Zur Person

Zur Person
Thomas Bethmann

1978 in Koblenz geboren, aufgewachsen im vorderen Hunsrück. Musikalische Früherziehung im Alter von 6, danach erster Instrumentalunterricht an der Klarinette mit 10 Jahren. Erste Ensembleerfahrungen im örtlichen Musikverein. 3 Jahre später dann der Wechsel zum Tenorsaxophon und eigne Bandprojekte in der Musikschule Honecker, Boppard.
Abitur 1997, danach Zivildienst. 1998-2003 Studium und Abschluss als "staatlicher Musiker und Instrumentalpädagoge für Jazz- und Popularmusik". 2001-2004 Mitglied des Landesjugendjazzorchester Hessen mit Touren nach Kanada, Polen und Frankreich.
2000 Gründung der eigenen Musikschule Koblenz. 2004 Aufnahme der Lehrtätigkeit am Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz in Montabaur. 2017 Gründungsmitglied des Koblenzer Musiklehrernetzwerkes "Schallraum".
Bands

Als aktives Mitglied:
Konflux (Jazzquartett)
Wood Vibrations (Saxophon und Kontrabass)
Sascha Stead & die Audionaires Allstars Band (Deutscher Party Swing)
Tanzorchester Güls (Pop und Rock Cover)
Bärenspiel (Deutsch Pop-Folk)
Fränk Funk (Pop, Funk)

Aushilfen:
Sahnemixx, Mille and more, uvm

Privates

Ich bin glücklich verheiratet und stolzer Vater einer kleinen Tochter. Neben meinen musikalischen Aktivitäten bin ich passionierter Hobbytischler und fertige kleine bis mittelgroße Holzprojekte in Handarbeit ohne Maschinen her. Ausserdem beschäftige ich mich mit Yoga und Alexander Technik.

Instrumente

Hauptinstrumente
Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon

Nebeninstrumente
Klarinette, Bassklarinette, Flöten, EWI (Electric Wind Instrument), Schlagzeug, Percussion, Klavier, Gesang